Mai 2020

11Mai19:0021:00Abgesagt: Montagsakademie: Der tote Körper als Ressource? Was der Umgang mit dem Leichnam im Mittelalter über unserer Gegenwart verrätTechno-Z Braunau

Event Details

 

ABGESAGT:
MONTAGSAKADEMIE: „DER TOTE KÖRPER ALS RESSOURCE? WAS DER UMGANG MIT DEM LEICHNAM IM MITTELALTER ÜBER UNSERE GEGENWART VERRÄT“

Montag, 11. Mai 2020
19:00 – 21:00 Uhr

 

Die Vorträge der Montagsakademie 2019/20 stehen unter dem Leitthema „Wissenschaft und gesellschaftliche Verantwortung: entdecken – forschen – wirken.“ Die allgemein verständlichen Vorträge aus der Welt der Wissenschaft werden aus der Aula der Universität Graz live übertragen.

Der Vortrag „Der tote Körper als Ressource? Was der Umgang mit dem Leichnam im Mittelalter über unsere Gegenwart verrät“ wird von Univ.-Prof. Dr.phil. Romedio Schmitz-Esser vom Institut für Geschichte der Universität Graz gehalten.

Weitere Votragstermine:

25.05.2020. „Alte Hüte: Maskulinität und Altern“
Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.phil. Roberta Maierhofer, M.A., Zentrum für Inter-Amerikanische Studien, Universität Graz

08.06.2020: „Unterwegs in die Zukunft. Zu einigen aktuellen Trends und zur gesellschaftlichen Verantwortung der Wissenschaft“
Em.Univ.-Prof. Dr.phil. Dr.h.c. Karl Acham, Institut für Soziologie, Universität Graz

Download Programm Oktober 2019 – Juni 2020

 

Die Stadt-, Tourismus- und Standortmarketing Braunau-Simbach GmbH, der/die Veranstalter oder sonstige Institutionen/Personen fertigen bei o.a. Veranstaltung Fotos an. Diese Fotos dienen dazu, um die Aktivitäten auf unseren Webseiten sowie in Social Media Kanälen und Printmedien darzustellen und zu veröffentlichen.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://www.braunau-simbach.info/datenschutz/

Zeit

11.05.2020 - 11.05.2020 - 19:00 - 21:00 Uhr

Ort

Techno-Z Braunau

Industriezeile 54, 5280 Braunau am Inn

X