Mai 2021

10Mai19:00Montagsakademie: Unsichtbare Spuren . Die Folgen des 2. WeltkriegesTechno-Z

Event Details

 

MONTAGSAKADEMIE:
„UNSICHTBARE SPUREN. DIE FOLGEN DES 2. WELTKRIEGES“
Montag, 10. Mai 2021
19:00 Uhr

 

Die Vorträge der Montagsakademie 2020/21 stehen unter dem Leitthema „Wissenschaft und gesellschaftliche Verantwortung: entdecken – forschen – wirken.“ Der 2. Zyklus der allgemein verständlichen Vorträge aus der Welt der Wissenschaft werden aus der Aula der Universität Graz live übertragen.

Den Vortrag „Unsichtbare Spuren. Die Folgen des 2. Weltkrieges“ hält an diesem Abend Univ.-Prof. Mag. Dr. Barbara Stelzl-Marx, Insitut für Geschichte, Ludwig Boltzmann Institut für Kriegsfolgenforschung (BIK), Universität Graz

Der letzte Vortrag des 2. Zyklus im Rahmen der Montagsakademie:

31.05.2021: „Biokatalyse für eine nachhaltige, grüne Chemie“
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Wolfgang Kroutil, Institut für Chemie, Universität Graz

 

Die Stadt-, Tourismus- und Standortmarketing Braunau-Simbach GmbH, der/die Veranstalter oder sonstige Institutionen/Personen fertigen bei o.a. Veranstaltung Fotos an. Diese Fotos dienen dazu, um die Aktivitäten auf unseren Webseiten sowie in Social Media Kanälen und Printmedien darzustellen und zu veröffentlichen.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://www.braunau-simbach.info/datenschutz/

Zeit

10.05.2021 - 19:00 Uhr

Ort

Techno-Z Braunau

Industriezeile 54, 5280 Braunau am Inn

X