September 2019

29Sept.14:00Tag des Denkmals 2019Stadtpfarrkirche St. Stephan, Braunau

Event Details

 

TAG DES DENKMALS 2019
Sonntag, 29. September 2019
ab 14:00 Uhr

 

Der österreichische Beitrag zu den European Heritage Days ist der Tag des Denkmals. Dieser wird vom Bundesdenkmalamt organisiert und durchgeführt und findet alljährlich am letzten Sonntag im September bundesweit statt. Ziel ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren, dieses erlebbar zu machen und Interesse für die Belange des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege zu wecken.
Unter dem Motto „Kaiser, Könige und Philosophen“ stellt der heurige Tag des Denkmals Jahrestage in den Mittelpunkt. Der Todestag von Kaiser Maximilian I. jährt sich zum 500. Mal, jener von König Richard Löwenherz zum 820. Mal. Der bedeutende Philosoph Ludwig Wittgenstein würde heuer 130 Jahre alt werden. Zahlreiche Programmpunkte widmen sich ihrem Wirken. Ein besonderer Schwerpunkt am Tag des Denkmals ist „100 Jahre Frauenwahlrecht“. Im Jahr 1919 konnten Frauen in Österreich erstmalig wählen und selbst gewählt werden. Dieses historische Ereignis ist im Jubiläumsjahr bei vielen Denkmalen Thema.

In Braunau wird Ihnen um 15:00 Uhr Hermine Agnes Oberhuemer während einer ca 1-stündigen Führung durch die Stadtpfarrkirche Braunau-St. Stephan viel Wissenswertes erzählen und von 14:00 – 17:00 Uhr kann an diesem Tag der Turm bestiegen werden.

 

Die Stadt-, Tourismus- und Standortmarketing Braunau-Simbach GmbH, der/die Veranstalter oder sonstige Institutionen/Personen fertigen bei o.a. Veranstaltung Fotos an. Diese Fotos dienen dazu, um die Aktivitäten auf unseren Webseiten sowie in Social Media Kanälen und Printmedien darzustellen und zu veröffentlichen.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://www.braunau-simbach.info/datenschutz/

Zeit

29.09.2019 - 14:00 Uhr

Ort

Stadtpfarrkirche Braunau am Inn

Kirchenplatz, 5280 Braunau am Inn

Veranstalter

Bundesdenkmalamt

X