September 2020

27Sept.13:30Tag des Denkmals: Orgelkonzert und KirchenführungPfarrkirche Ranshofen

Event Details

 

TAG DES DENKMALS:
ORGELKONZERT UND KIRCHENFÜHRUNG
Sonntag, 27. September 2020
13:30 und 18:00 Uhr

 

Der Tag des Denkmals ist der österreichische Beitrag zur europäischen Initiative der European Heritage Days (EHD). Er findet alljährlich am letzten Sonntag im September bundesweit statt.

In der Pfarrkirche St. Pankratius in Ranshofen gibt Konsulent Albert Harweck um 13:30 Uhr bei einer Führung spannende Einblicke in die historischen Gemäuer.

Ab 18:00 Uhr spielt Klaus Sonnleitner, Chorherr und Stiftsorganist an der berühmten „Brucknerorgel“ des Augustinerchorherrenstiftes St. Florian auf der historischen Orgel von 1698 und an der Edskes-Orgel. Der Experte in Sachen „Alter Musik“ trägt eher unbekannte Werke des Barock und des Rokoko von Antonio Vivaldi, Bernardo Pasquini, Wolfgang Ebner, Johann Ludwig Krebs und Justin Heinrich Knecht vor. Klaus Sonnleitner gilt zudem als Meister der Improvisation, mit der er die beiden Orgeln in ihrer klanglichen Vielfalt präsentieren wird.

 

Die Stadt-, Tourismus- und Standortmarketing Braunau-Simbach GmbH, der/die Veranstalter oder sonstige Institutionen/Personen fertigen bei o.a. Veranstaltung Fotos an. Diese Fotos dienen dazu, um die Aktivitäten auf unseren Webseiten sowie in Social Media Kanälen und Printmedien darzustellen und zu veröffentlichen.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://www.braunau-simbach.info/datenschutz/

Zeit

27.09.2020 - 13:30 und 18:00 Uhr

Ort

Pfarrkirche Ranshofen

Wertheimerplatz 4, 5282 Ranshofen

Veranstalter

Bundesdenkmalamt

X