Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere DSG und DSDGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Zur Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten vor unbeabsichtigter oder unrechtmäßiger Veränderung, Löschung oder Weitergabe ergreifen wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen im Sinne des Art. 32 DSGVO.

In Erfüllung unsere Informationspflicht gemäß Art. 13 und 14 DSGVO erhalten Sie nachfolgend Informationen über den Verwendungszweck Ihrer Daten, Ihre Rechte gegenüber dem Verantwortlichen und vieles mehr:

Betreiber dieser Website und der angebotenen Services und damit für die Datenverarbeitung verantwortlich iSd Art 4 Ziffer 7 DSGVO ist die Stadt-, Tourismus- und Standortmarketing Braunau-Simbach, Johann-Fischer-Gasse 10, 5280 Braunau am Inn, E-Mail: office@braunau-simbach.info.

Datenschutzbeauftragter:

Gemäß Art. 37 DSGVO iVm § 57 DSG ist die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten vorgeschrieben.

Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen ist

Herr Georg Bachleitner
Stadtplatz 2
A-5280 Braunau am Inn
+43 7722 21414
office@braunau-simbach.info

Welche Daten verarbeiten wir im Rahmen unseres Web-Angebots?

Im Rahmen unserer Angebote verarbeiten wir die folgenden Daten (sofern sie direkt erhoben oder mittels Schnittstellen zu externen Diensten wie zum Beispiel Social Media Plattformen zur Verfügung gestellt werden): Stammdaten (v.a. Name, Titel, Anrede, Geschlecht), Kontaktdaten (u.a. Adresse, Tel-Nr., Email-Adresse), Aktivitätsdaten (Zugriffe, Interessen, getätigte Aktionen etc.), Metadaten (Geräteinformationen, IP-Adressen, Standortdaten, etc.), Protokolldateien (Logfiles).

Welchen Zwecken dient unsere Datenverarbeitung?

Die Verarbeitung der Daten dient den folgenden Zwecken:

Kontakt mit unseren Kunden
Marketing und Vertrieb
Direktwerbung
Zurverfügungstellung von Online-Content aller Art (Artikel, Informationen, Papers, Medien etc.)
Webseitenanalyse und –optimierung

Es besteht keine gesetzliche Pflicht zur Bereitstellung von Daten.

Auf welcher Rechtsgrundlage beruht unsere Datenverarbeitung?

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere Telekommunikationsgesetz, DSGVO, DSG). Im Einzelnen bestehen folgende Rechtsgrundlagen für unsere Datenverarbeitung:

Vertragserfüllung: Zur Abwicklung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages benötigen wir Ihre Daten. Beispiel: Kontaktdaten.

Einwilligung: Wenn Sie uns im Rahmen unseres Online-Angebots Daten zur Verfügung stellen und die vorliegende Datenschutzerklärung akzeptieren, stimmen Sie der Datenverwendung zu. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt durchgeführten Datenverarbeitung nicht. Beispiel: Inanspruchnahme eines Online-Angebots, Akzeptieren von bestimmten Cookies (dazu weiter unten).

Gesetzliche Verpflichtung: Wir sind gesetzlich zur Speicherung gewisser Daten verpflichtet.

Berechtigtes Interesse: Insbesondere im Rahmen der Kontaktierung, Betreuung und Bewerbung von Bestandskunden besteht ein berechtigtes Interesse unseres Unternehmens an der Ausübung unserer Geschäftstätigkeit sowie an der Anbahnung von Geschäften bzw. der Bewerbung unserer Leistungen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wenn wir Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, löschen wir diese spätestens bei Widerruf der Einwilligung.

Wenn wir Daten aufgrund eines anderen Rechtsgrundes verarbeiten, löschen wir diese bei Wegfall des Verarbeitungszwecks oder nach Ende einer allfälligen gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Im Einzelfall kann ein rechtliches Interesse an einer längere Speicherung bestehen, insbesondere bis zur Beendigung von Rechtsstreitigkeiten oder bis zur Verjährung von Schadenersatzansprüchen.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenweitergabe an Dritte.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur dann an Dritte gegeben, soweit eine rechtliche Befugnis nach Art 6 DSGVO vorliegt. Dies kann dann der Fall sein, wenn Sie darin einwilligen oder eine Notwendigkeit durch gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Datenweitergabe besteht. Externe Auftragsverarbeiter erhalten Ihre Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung notwendig ist, oder wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Es werden keine Daten an Drittländer übermittelt.

Welche Rechte stehen Ihnen zu?

Ihnen stehen in Bezug auf die bei uns gespeicherten Daten die Rechte auf Auskunft (Art 15 DSGVO), Berichtigung (Art 16 DSGVO), Löschung (Art 17 DSGVO), Einschränkung (Art 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Art 20 DSGVO), Widerruf und Widerspruch (Art 21 DSGVO) zu, die direkt bei unserem Unternehmen geltend zu machen sind. Weiters kommt Ihnen ein Beschwerderecht bei der österreichischen Datenschutzbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Datenschutzbehörde der Republik Österreich. Diese erreichen Sie unter https://www.dsb.gv.at bzw. dsb@dsb.gv.at.

Was sind Cookies?

Das sind Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies sind Textdateien, die auf dem Endgerät des Users einer Webseite gespeichert werden können, sofern die Browsereinstellungen dies zulassen. Bei Ihrem nächsten Besuch werden Sie durch diese Cookies automatisch wiedererkannt. Ebenso werden bereits getätigte Voreinstellungen wiedererkannt. Sie können dies jedoch in Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Cookies von der Computerfestplatte gelöscht werden, alle Cookies blockiert werden oder Sie gewarnt werden bevor Cookies gespeichert werden. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

Browser-Typ/-Version,
verwendetes Betriebssystem,
Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie hier klicken: Google Analytics deaktivieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Google Web-Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Haftung für Links

Diese Webseite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

X