März 2022

11Mar.19:00Dokumentarfilmabend "Braunau und Simbach - Zwei Grenzstädte am Inn: Einst & Heute"Lokschuppen Simbach

Event Details

 

„BRAUNAU UND SIMBACH – ZWEI GRENZSTÄDTE AM INN: EINST & HEUTE“
Freitag, 11. März 2022
19:00 Uhr

 

Die „Film- und Videofreunde Simbach am Inn zeigen im Simbacher Lokschuppen ihre Video-Doku: „Braunau und Simbach – Zwei Grenzstädte am Inn: Einst und Heute„.

Über ein Jahr lang streifte Vorstand Heinz Heinle mit Kamera und Stativ durch die beiden Städte, recherchierte und filmte,  durchstöberte Prospekte und Bücher. Heraus kam eine 60 minütige Videodokumentation über die beiden Grenzstädte, immer wieder begleitet von digitalisierten, historischen Film- und Bildrückblicken. Modernstes Videoformat, unterstützt mit Drohnen-Flugaufnahmen machen aus dieser Videodokumentation ein außergewöhnliches Erlebnis.


Der Eintritt ist frei – Spenden erwünscht!

Aktuelle Covid-Regeln: LOKschuppen Simbach am Inn – Der Lokschuppen (der-lokschuppen.de)

 

Die Stadt-, Tourismus- und Standortmarketing Braunau-Simbach GmbH, der/die Veranstalter oder sonstige Institutionen/Personen fertigen bei o.a. Veranstaltung Fotos an. Diese Fotos dienen dazu, um die Aktivitäten auf unseren Webseiten sowie in Social Media Kanälen und Printmedien darzustellen und zu veröffentlichen.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://www.braunau-simbach.info/datenschutz/

Zeit

11.03.2022 -19:00 Uhr - 20:00 Uhrr

Ort

LOKschuppen Simbach

Adolf-Kolping-Straße 19, D-84359 Simbach am Inn

X