IHK-Informationsabend in Simbach: „Online-Handel in der Praxis“

Für den stationären Handel stellt die Digitalisierung die vielleicht größte Herausforderung aller Zeiten dar – mit allen Chancen, allerdings auch mit allen Risiken. Die Kunden stimmen heute nicht mehr nur mit den Füßen ab, sie sind nur einen Mausklick von ihrer Kaufentscheidung entfernt. Dabei geht es längst nicht mehr um die Frage „On- oder Offline“, sondern vielmehr um den richtigen Mix und die Verknüpfung aller Kanäle.

Händlern, die ins Online-Geschäft einsteigen wollen, eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten. Vorher muss aber eine Vielzahl von Fragen beantwortet werden: Welche Shopsoftware wähle ich? Kleine, oder große Lösung? Wie wird mein Shop im Netz gefunden? Was kostet mich die Suchmaschinenwerbung und Suchmaschinenoptimierung? Welche Kapazitäten und Kompetenzen muss ich vorhalten? Wie viel Gewinn bleibt bei Online- und Offline übrig? Welche Risiken gehe ich ein?

Diese und viele andere wichtige Fragen beantwortet die IHK Niederbayern bei einem gemeinsamen Informations- und Praxisabend rund um das Thema „Online-Handel in der Praxis“ am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 ab 18:30 Uhr im Seminarzentrum Simbach  und lädt hierzu alle Unternehmer und Händler der Region herzlich ein.

Die Teilnahme am Informations- und Praxisabend ist kostenfrei, es wird jedoch um verbindliche Anmeldung bis spätestens Freitag, den 20. Oktober 2017 gebeten.

Alle Informationen sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

X